Termine


Aktualisierung *** TERMINE 2021 ***

 

Die sich verbessernde Pandemie Lage und die aktuelle Allgemeinverfügung für Schleswig-Holstein eröffnen wieder Möglichkeiten für den Schiessbetrieb.  Hygieneregeln, Mund- & Nasenschutz sowie Abstandsregeln sind bei sämtlichen Schiessdisziplinen einzuhalten.

 

Das Tontaubenschiessen ist eine Außenveranstaltung und mit 6 Schützen pro Rotte möglich. Das Büchsenschiessen ist eine Innenveranstaltung. 3 Schützen sind zugelassen (Einschiessbahn 1 Schütze  -  Wildscheiben Fuchs, Bock, st. ÜL. 1 Schütze  -  lfd. Keiler 1 Schütze).

 

Die aktuelle Planung ist wie folgt:


Schießstand Bargteheide

 

Öffnungszeiten: Grundsätzlich ab Mitte April bis Mitte Oktober  (16:00-19:00 Uhr)

immer Donnerstag (außer an Feiertagen und am Schützenfest )

 

Corona Lage Update Juni 2021: Der Schießstand Bargteheide kann aktuell zum Einschießen / zum Kontrollschießen der Jagdbüchsen wieder genutzt werden. 

Desweiteren kann in dieser Zeit auch der Kurzwaffenstand genutzt werden.

 

 

Schießstand Hartenholm  

Öffentliches Schießen  

Jeden Mittwoch ab 14:30 bis 18:00 Uhr (Großkaliber)

Hornet und Schrot bis 19:00 Uhr

(zusätzlich jeden Samstag ab April)

 

Homepage: Schießstand Hartenholm (Preise und Zeiten)