Geschichte


Am 15.11.2000 trafen sich, unter Leitung unseres langjährigen Vorsitzenden Andreas Schwedt, die Gründungsmitglieder zu ihrer konstituierenden Sitzung. Die notarielle Vereinsgründung war am 12.12.2000.

 

Man hatte sich zur Aufgabe gestellt, die damalige Schweißhundstation Stormarn mit ihren Hundeführern Günter Fischer und Uwe Müller (†) finanziell nach Bedarf zu unterstützen sowie das Nachsuchenwesen im Sinne einer waid- und tierschutzgerechten Jagd zu fördern.

 

Durch die geringen Beiträge hoffte man möglichst alle Revierinhaber im Tätigkeitsgebiet der Schweißhundstation als Mitglieder zu gewinnen.

 

 

Mittlerweile zählt der Verein (Stand 31.12.2018) 165 Voll- und Fördermitglieder.